Es geht auf die Zielgerade! In 10 Tagen steht bereits die letzte Runde der diesjährigen Vereinsmeisterschaft an. Im Kampf um den Vereinsmeistertitel kann Titelverteidiger Martin Killmann in der Gruppe A nur noch vom Überraschungsdritten  Michael Effenberg aufgehalten werden, der nach seinem letztjährigen Aufstieg ein bärenstarkes Turnier spielt. Das direkte Aufeinandertreffen in der letzten Runde verspricht Spannung, sofern Effi sich vorher noch gegen Thomas Roß durchsetzen kann.
.
In der B-Gruppe liegt weiterhin Gastspieler Roland Dyroff mit 5/5 in Führung. Hier liegen mit Nico Meyer und Marco Floegel allerdings noch zwei weitere Gäste in Schlagweite. Die C-Gruppe führt aktuell Ralf Bogendörfer an, wobei Youngster Tobias Vemmer ihm dicht auf den Fersen ist. In Gruppe D zeichnet sich derweil ein Dreikampf um den Titel zwischen Tanja Denninger,  Jakob Söllner  und  Christian Kuchler  ab.
.
Es ist also auch eine Runde vor Schluss noch keine Gruppe entschieden und bleibt spannend! 
.
.
.
.
.
.
.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.