Man mag es nicht glauben, aber es passiert wirklich: Nach einigstem Hü und Hott, Sitzungen und Versammlungen (gut, es war genau eine Versammlung) standen Termine und die Ausschreibung und die Bezirksligen waren … nun ja, auf einmal da. Unwirklich erscheint es schon – aber nachdem wir mitten zwischen erster und zweiter Corona-Welle unseren Aufstieg aus der Bezirksliga 2a besiegelten, durften wir nun in der vierten Welle ganz offiziell starten!

Nach über einem Jahr Pause und drei Anläufen in der B2 hieß es für uns in der mittelfränkischen Königsklasse also ran an den Speck – mit zwei besonderen Twists. Freilich unter Einhaltung der 3G-Regel (unspektakulärer Twist), aber auch mit 12 statt wie mit sonst 10 Mannschaften (spektakulärer Twist): Nach dem chaotischen Verlauf der Runden 8 und 9 mit vielen kampflosen Niederlagen und 0:0s gab es keinen Absteiger aus der B1 in die Regionalliga, die Aufsteiger aus der B2 durften aber trotzdem nach oben.

Der informierte Leser wird mich nun fragen, ob ich den Schuss nicht gehört habe, denn es sind ja nur 11 Mannschaften, keine 12? Leider zog der SC Heilsbronn seine Teilnahme (wieder?) zurück und wurde durch ein Freilos ersetzt. Damit haben wir 10 Runden. Ein weiterer Blick auf die Aufstellungen zeigte dann das praktisch vorher unvorstellbare (jedenfalls für uns): Im TOP10-Schnitt waren wir auf Platz 2 der Liga gesetzt, nur hinter dem SC Bechhofen (welche normalerweise nicht aus dem Vollen schöpfen können) und sind damit sowas wie im nominellen Favoritenkreis…!? Puh, wir lassen das einfach mal unkommentiert und sehen, was die Zeit so mit sich bringt. Und ob wir die Saison überhaupt zu Ende spielen können. Aber jetzt genießen wir einfach die Spiele die wir haben und wer weiß – vielleicht können wir ja wirklich Höhenluft schnuppern… (oder krachend abstürzen). Die 1. Runde lief schon mal ausgezeichnet: Knapp schlugen wir die Erste des SK Rothenburg mit 4,5:3,5 (welche aus der Regionalliga abgestiegen sind, also mit Sicherheit den Aufstiegsfavoriten gehören!), also ganz unbrauchbar sind wir in der B1 wohl schon mal nicht :-).

Hier geht es zum Rundenplan und zur Statistik…