Für unsere Weltenbummlerin Kristin Braun ging es in den letzten Wochen turbulent zur Sache: Nach der Deutschen Meisterschaft in Magdeburg ging sie nun bei der Deutschen Ländermeisterschaft der Frauen für das Team “Bayern 1” an den Start. Und das – wie schon ein paar Wochen zuvor – äußerst erfolgreich. 
                                                                                             .
Im beschaulichen Braunfels, einer idyllischen Kleinstadt hinter Frankfurt am Main, trug sie mit ihren 4,5 Punkten (aus fünf Partien) maßgeblich dazu bei, dass ihre Mannschaft den zweiten Platz hinter den Mädels aus Baden-Württemberg belegte. Auch schraubt sie weiter an der 1900er-Marke, die sie sich hoffentlich baldmöglichst zurückholt. Viel fehlt nach den letzten beiden nationalen Ausflügen nicht mehr… 🙂
.
Hier gehts zur Turnierseite des DSB…  
.
.
.
.
.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.