Unsere Dritte stieg letztes Jahr fulminant und ein bisschen überraschend als Vizemeister von der K3 in die K2 auf. Gestärkt durch Thomas Hennch, der aus der Zweiten runter kam, und Neuzugang Ann-Kathrin Schäfer, fühlte man sich mehr als gerüstet für das Projekt “Kreisliga 2”. 

…und das zurecht! In der 1. Runde gewann die Dritte souverän gegen Süd VI mit 6:2, und das ganz ohne Niederlage. Fabian, Jakob, Ralf und Peter gewannen, Thomas, Ann-Kathrin, Robert und Alex remisieren. Ein schöner Einstand, welcher gleich zu Tabellenplatz 2 führte, yay! Nach Weihnachten (man muss sich ja nach einer Runde auch erholen dürfen 😉 geht es dann wieder zu Süd, dieses Mal gegen die Fünfte!

Hier gehts zum Ligamanager.

Einzelergebnisse:

4 SW Nürnberg Süd 6 DWZ SC JÄKLECHEMIE 3 DWZ 2 – 6
1 2 Pfaller, Richard 1526 2 Hennch, Thomas 1746 ½ – ½
2 3 Wenta, Theodor   3 Schäfer, Ann-Kathrin 1615 ½ – ½
3 4 Weidenhöfer, Robert 1542 4 Sammer, Fabian 1508 0 – 1
4 5 Walch, Roger 1513 5 Franz, Alexander 1507 ½ – ½
5 6 Barnowski, Roman 1542 6 Söllner, Jakob 1433 0 – 1
6 7 Berntgen, Michael 1479 7 Hartmann, Robert 1276 ½ – ½
7 15 Ibranovic, Smajil 1296 9 Bogendörfer, Ralf 1511 0 – 1
8 17 Ludwig, Ines 1253 10 Lingl, Peter 1470 0 – 1
Schnitt: 1450 Schnitt: 1508  

Kategorien: Mannschaften