Domi verteidigt Sebas Titel – beinahe…

Alle Jahre wieder pilgern unsere reisewütigen Talente (und weit über 150 andere Schachfreunde) zum traditionellen Forchheim-Open. Seit 2018 geht es hierfür über die Ausfahrt “Schloss Thurn” nach Heroldsbach, wo eine moderne Halle auf seine Gäste wartet. Direkt gegenüber dem allseits bekannten Freizeitpark glich der Turnierverlauf – welch geschickte Überleitung – Weiterlesen…

Seryozka räumt in Seebach auf

An diesem Wochenende enterten vier junge Talente das wie immer bestens besuchte und durchorganisierte Seebach-Open – bei der 30-jährigen Jubiläumsveranstaltung nahmen insgesamt 130 Spieler*innen aus ganz Deutschland teil. Die Veranstalter dürften also rundum zufrieden sein, bei unseren Kids gab es dagegen teils gemischte Gefühle.              Weiterlesen…