Domi verteidigt Sebas Titel – beinahe…

Alle Jahre wieder pilgern unsere reisewütigen Talente (und weit über 150 andere Schachfreunde) zum traditionellen Forchheim-Open. Seit 2018 geht es hierfür über die Ausfahrt “Schloss Thurn” nach Heroldsbach, wo eine moderne Halle auf seine Gäste wartet. Direkt gegenüber dem allseits bekannten Freizeitpark glich der Turnierverlauf – welch geschickte Überleitung – Weiterlesen…

Ein Pokal in Forchheim

Für drei unserer Talente ging es am Wochenende nach Forchheim, wo ein weiteres Jugendturnier auf der Agenda stand. Während es für Jan Vilinski in der Gruppe > 999 DWZ mit exakt 1000 Wertungspunkten ein schwieriges Unterfangen wurde, hatten unsere anderen beiden Jungs durchaus größere Ambitionen.            Weiterlesen…