Das beliebte Gänseblümchen-Spiel – besser kann man den Saisonverlauf unser zweiten Mannschaft kaum zusammenfassen. Natürlich war auch der letzte Spieltag, wie sollte es anders sein, ein wilder Ritt auf der Rasierklinge. Und so saßen wir mehrmals an diesem Abend mit unseren Gänseblümchen da und rissen ein Blättchen nach dem anderen ab. 
.
Nach einer erneut megaspannenden Achterbahnfahrt behielten wir die vollen Punkte aber in unserem Besitz – mit 4,5:3,5 wahrten wir die Chancen auf den Klassenerhalt, auch wenn wir jetzt von äußeren Umständen (Relegation, Verzicht auf den Aufstieg anderer Mannschaften) abhängig sind. Die Sterne sollten aber nicht allzu schlecht stehen, dass das Glück – wenn schon nicht während der Saison – wenigstens danach zu uns zurückkehrt. Ob wir das nun auf Platz 8 stehend großartig verdient haben, ist erstmal zweitrangig… 🙂 
.
.

.
.
Während unsere Dritte schon längst aufgestiegen war und ihr auch die zweite Saisonniederlage nichts weiter ausmachte, schnappte sich unsere vierte Mannschaft nun auch hochoffiziell den Aufstieg in die K3. Hätte uns bereits eine knappe Niederlage gereicht, wollten unsere Talente aber doch lieber gewinnen und nahmen einen 5:3 Auswärtssieg mit nach Nürnberg. 
.
Wir verabschieden uns somit mit zwei Aufstiegen unserer Talente aus der Saison 2018/19 und verharren weiterhin mit unseren Gänseblümchen in der Halbachtstellung – in der Hoffnung, dass das letzte Blättchen zu uns spricht: “Sie liebt dich…” 😉 
.
.

.
.


.

Zweite Mannschaft                Dritte Mannschaft               Vierte Mannschaft
.
.
.
.
.
.
 

Categories: Mannschaften