Abschluss der Vereinsmeisterschaft nach knapp 2 Jahren: Dennis Adelhütte ist Vereinsmeister

Pünktlich zu unserem 5-jährigen Vereinsjubiläum läuteten wir die fünfte Ausgabe der Vereinsmeisterschaft ein. Diesmal wurde in 3 Gruppen um die Titel gekämpft. Neben unseren eigenen Mitgliedern freuten wir uns, wieder fünf Gäste zur Vereinmeisterschaft begrüßen zu dürfen.

Durch die Corona-Pause wurde aus der Vereinsmeisterschaft 19/20 dann die Vereinsmeisterschaft 19-21. Entschieden wurde der Titel des Vereinsmeisters aber erst am allerletzten Tag, als Dennis Adelhütte sich gegen Martin Killmann durchsetzte und sich damit den Vereinsmeistertitel sicherte.

Aufgestiegen sind in der B-Gruppe Favorit Dominik Bachhuber sowie Jugend-Talent Seryozka Hamazasypan. In der C-Gruppe setzte sich Kay Gündel vor Jakob Söllner durch. Die genannten sind damit für die jeweils nächsthöhere Gruppe in der nächsten Vereinsmeiterschaft vorberechtigt.

A-Gruppe              B-Gruppe              C-Gruppe             Ehrentafel