Vorwort:

  
Nicht nur „quasi“ ein neues Team, sondern tatsächlich eine komplett neue Talente-Mannschaft: Nach vier Jahren Vereinsexistenz war es an der Zeit, nun auch eine vierte Mannschaft ins kalte Wasser zu werfen. Und in der Tat ist es für einige der buchstäbliche Sprung ins kühle Nass.
   
Mehrere Kinder, Jugendliche und Schachneulinge bilden das Grundgerüst unserer sehr jungen Truppe, welche zusammengerechnet vermutlich nicht mal auf die Erfahrung eines einzelnen Mitglieds unserer ersten Mannschaft blicken kann. Demzufolge wird es ein interessantes Unterfangen, an dessen Ende vielleicht sogar der Aufstieg rausspringt? Wer weiß… 

      
   
Ligamanager               Berichte               Einzelstatistik