Nach wie vor ist es äußerst schwierig, einen geregelten Liga-Betrieb stattfinden zu lassen – unter anderem ist die ganze Planung seit Dezember eigentlich komplett hops gegangen und mehr oder weniger alles wurde verschoben. Zusammengefasst die für uns relevanten Änderungen:

  • Erste Mannschaft in der Bezirksliga 1: Nach 4 Runden wurde pausiert und die Runden 5 bis 11 wurden ausgesetzt. Runde 5 wird am 27.02. nachgeholt (für uns Freilos), Runde 6 am 06.03. (Heimspiel gegen SV Lauf I). Runden 7-11 werden noch bekannt gegeben.
  • Zweite, Dritte, Vierte Mannschaft in den Kreisligen: Nach 2 Runden wurde pausiert. Der neue Spielplan lautet wie folgt: Runde 3 am 11.03., Runde 4 am 25.03., Runde 5 am 08.04., Runde 6 am 29.04., Runde 7 am 13.05.
  • U20-Mannschaft in der Bezirksliga 2: Nach 1 Runde pausiert, Runde 2-7 ab März (genaue Termine werden noch bekannt gegeben).

Wir sind vorsichtig optimistisch, dass es dieses Mal auch hinhaut. Da die Prognosen den Höhepunkt der Omikron-Wand für Mitte Februar erwarten und sich danach die Lage hoffentlich langsam entspannt, werden wir den regulären Spielbetrieb voraussichtlich zum 04.03. neueröffnen. Beachtet bitte, dass das maßgeblich auch davon abhängt, ob die Hotspot-Inzidenzregel von 1000 weiterhin ausgesetzt bzw. abgeschafft wird und ob die Corona-Inzidenzen/Regeln das auch wirklich sinnvoll zulassen. Das Jugendtraining findet weiterhin statt.

Wem das zu spät sein sollte und es schon hart in den Fingern juckt, dem kann zumindest ein bisschen geholfen werden, da unter anderem am 20.02. die Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaft (offen für alle) bei Nürnberg Süd stattfindet!

Der Terminkalender und das Hygienekonzept werden nach der Ministerpräsidentenkonferenz aktualisiert, wenn die neuen Corona-Regeln bekannt sind.
    

Kategorien: Termine

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.