DSAM: Domi sahnt ab, insgesamt 2xPlatz 10 und 1xPlatz 25

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte schickten sich Talente an, sich für die deutsche Amateur-Meisterschaft Ende Juli 2023 zu qualifizieren. Abgesehen davon, dass diese Meisterschaft zusammen mit den regulären deutschen Meisterschaften, also den besten Spieler:innen Deutschlands, stattfindet, liegt ein besonderer Reiz auch in der Ausrichtung: Die Gruppen werden sehr eng Weiterlesen…