Es hätte (fast) nicht besser laufen können: Nach dem etwas holprigen Auftakt beim Zabo-Open schickten wir sechs junge und (vielleicht) nicht mehr ganz so junge Talente in die Schlacht von Heroldsbach – ihre Mission: Punkte- und Bankkonto ordentlich vollpacken. Ein ehrenwertes Ziel, das vor allem die Herren Kraus und Lingl vorzüglich in die Tat umsetzen sollten…
:
:

weiterlesen...
:
:
:
:
:
:
:

Kategorien: Talente on Tour

1 Kommentar

Domi verteidigt Sebas Titel in Forchheim – beinahe… · 14/10/2019 um 23:04

[…]        Fazit: (Große) Erfolge im B-Open, Luft nach oben im A- und C-Turnier. Sebas Titel aus dem Vorjahr konnte Domi zwar nicht ganz verteidigen, den 2. Platz mit all seinen Annehmlichkeiten (250 Euro, […]

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.